• Alle Produkte dem Warenkorb hinzugefügt.

LED Röhren für Elektronische Vorschaltgeräte (evg)

Leistung
Lichtfarbe
Dimmbar
Schutzklasse
Farbe
HOFTRONIC™
EVG- T8 (G13) LED Röhre - 120 cm - 18W 2700 Lumen 150lm/W - 4000K Neutralweiß (70W/840)
29,95
Inkl. MwSt.
Auf Lager
HOFTRONIC™
EVG - T8 (G13) LED Röhre - 120 cm - 18 Watt - 2700 Lumen - 150lm/W - 6000K (70W/860)
29,95
Inkl. MwSt.
Auf Lager
HOFTRONIC™
VSA - T8 (G13) LED Röhre - 120 cm - 25W - 3750 Lumen - 150lm/W - 4000 Kelvin (100W/840)
34,95
Inkl. MwSt.
Auf Lager
HOFTRONIC™
VSA - T8 (G13) LED Röhre - 120 cm - 25W - 3750 Lumen - 150lm/W - 6000 Kelvin (100W/860)
34,95
Inkl. MwSt.
Nicht verfügbar
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Leuchtstoffröhren geeignet für Leuchtstofflampen mit Vorschaltgerät

Um eine LED-Leuchtstoffröhre in eine bestehende Leuchtstoffröhre einzubauen, benötigen Sie manchmal ein elektronisches Vorschaltgerät. Bei der Installation der LED-Leuchtstoffröhre ist dies nicht erforderlich. Dennoch gibt es Gründe, sie beizubehalten. Dies erleichtert die Installation Ihrer neuen Beleuchtung erheblich. Deshalb haben wir auch für EVG geeignete Leuchtstoffröhren in unser Sortiment aufgenommen. 
 
Entscheiden Sie sich für EVG-Leuchtstoffröhren, wenn Sie eine vorhandene Leuchtstoffröhre mit LED-Röhren ausstatten möchten, ohne das elektronische Vorschaltgerät zu entfernen. Das macht die Installation der LED-Röhren zu einem Kinderspiel.

Wie installiert man eine für EVG geeignete LED-Leuchtstoffröhre?

Die Installation einer EVG-Röhre ist so einfach wie der Austausch einer normalen LED-Lampe, z. B. eines GU10-Strahlers oder einer E27-Lampe. Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, die alte Leuchtstofflampe herauszuschrauben und die neue LED-Leuchtstofflampe einzusetzen. Eine Arbeit, die in weniger als 5 Minuten erledigt werden kann.

Möchten Sie LED-Leuchtstoffröhren mit Vorschaltgerät kaufen?

Haben Sie noch Fragen zu unseren EVG LED-Leuchtstoffröhren? Dann sind unsere Produktspezialisten für Sie da. Sie erreichen sie am besten über [email protected] oder telefonisch unter: 085 808 5238